Hilfe gefällig?

Keine
Hilfe nötig?
Hier klicken!

Leistungs- und Umweltversprechen

Frische Waschmaschine – frische Wäsche. Damit Ihre Waschmaschine wirklich sauber wäscht, gibt es die Waschmaschinen-Reiniger von HEITMANN. Denn mit jedem Waschgang setzen sich Kalk, Ablagerung und Biofilm in der Maschine ab. Sie können die Funktionsfähigkeit der Maschine beeinträchtigen und bilden einen Nährboden für Keime.

Kalk: Auf Heizelementen führt er zu einem erhöhten Energieverbrauch. Er fördert den Verschleiß und auf seiner porösen Oberfläche setzen sich Keime und Ablagerungen besonders gut fest.

Ablagerungen: Sie bestehen aus Waschmittelresten und allem, was aus der Wäsche herausgewaschen wird: z. B. Schmutz, Fett, kleinsten Textilfasern oder ausgebluteter Farbe.

Biofilm: Niedrige Waschtemperaturen, Kurzwaschprogramme und sanfte, vor allem flüssige Waschmittel sowie Weichspüler begünstigen die Bildung von Biofilm. Er führt schnell zu unangenehmem Geruch in der Maschine und auch auf der Wäsche.

Der HEITMANN Waschmaschinen-Hygiene-Reiniger 3 in 1 entfernt Kalk, Ablagerungen und Gerüche. Seine Anti-Biofilm-Formel sorgt für eine hygienische Maschine und frische Wäsche. Mit ihm reinigen Sie auch Einspülschacht und Trommelfenster.

Der HEITMANN Maschinen-Entkalker 3 in 1 wird ausschließlich in der Maschine angewandt und entfernt Kalk, Ablagerungen und Gerüche. Er wirkt auf Basis natürlicher Säuren in Lebensmittelqualität und entfernt auch Biofilm sicher und gründlich.

Für Tiefenhygiene bereits ab 40° sorgt der HEITMANN Express Waschmaschinen-Hygiene-Reiniger. Er wirkt extra intensiv gegen Kalk, Ablagerungen, Gerüche und damit Biofilm. Und Sie sparen Zeit, Energie und Kosten

Alle Reiniger haben eine besonders materialschonende Formel. Für ihre Inhaltsstoffe bilden nachwachsende Rohstoffe zu über 90 Prozent die Basis.

Für eine nachhaltige Reinigung und ein langes Waschmaschinenleben.

Warum muss man eine Waschmaschine überhaupt reinigen? Wäscht sie sich nicht sozusagen von selbst?

Nein. Und paradoxerweise führt gerade sanftes und energiesparendes Waschen zu mehr Reinigungsbedarf. Durch niedrige Temperaturen, Kurzprogramme, flüssige Waschmittel und Weichspüler bilden sich schnell Ablagerungen und Biofilm in der Maschine. Kalk verstärkt das Problem zusätzlich: Auf ihm finden Keime sicheren Halt.

Und dann fängt meine Maschine an zu riechen – und meine Wäsche auch.

Genau. Mit den Waschmaschinen-Reinigern von HEITMANN entfernst du Kalk, Ablagerungen, Biofilm und Gerüche. Die Maschine wird wieder hygienisch frisch.

Was sagt denn die Umwelt dazu?

Die Basis der Inhaltsstoffe bilden zu über 90 Prozent nachwachsende Rohstoffe. Alle Reiniger haben eine besonders materialschonende Formel und nutzen naturidentische Fruchtsäuren. Zudem verlängert sich durch gute Pflege die Lebensdauer der Maschine. Auch das freut die Umwelt.